Kategorien
Allgemein Hochtouren

Seilschaftscoaching in Chamonix

Nach dem heimischen und immer wieder schönen Kaiser geht´s wenige Tage später raus in die große Welt – Chamonix ruft. Wird ja langsam mal Zeit, auch die Westalpen ein bisschen zu erkunden. Gletscher, die bis in den Wald hinunterreichen und zahme, dickgefütterte Steinböcke reichen schon für erste Verzückung. Am Col de Montets warte ich bei […]

Kategorien
Alpinklettern Klettern

Felsupdate im Wilden Kaiser

Dem guten Vorsatz folgend, 2012 intensiv in meine außerberufliche Ausbildung zu investieren, geht´s Freitag Früh los zur Griesner Alm. Drei Tage Aufbaukurs Alpinklettern stehen auf dem Plan, Schwerpunkt Seilhandling sowie Standplatzbau vom Bohrhakenstand bis hin zum selbst gebastelten Stand an Klemmkeilen, Schlaghaken und Friends. Mein Ziel ist es, ausgiebig und ohne Zeitdruck effektive und effiziente […]

Kategorien
Skihochtouren Skitouren

Skitourenauftakt im Sellrain

„Naja, wenigstens einer hat´s gefallen“ könnte man als Fazit des Wochenendes ziehen. Ja, und der einen hat´s sogar sehr gut gefallen. Obwohl der Powder ständig woanders war als wir. Am Zwieselbacher Rosskogel war er nicht, und auch am Lisenser Fernerkogel haben wir ihn nicht gefunden. Dass das Vergnügen dennoch auf meiner Seite lag, liegt wohl […]

Kategorien
Expeditionsbergsteigen Travel

Bolivien 2011 – Pantanal

Zurueck aus dem Dschungel – fuenf Tage Sonne, Hitze, „dicke“ Luft, traumhafte Natur und viele Tiere haben gut getan! Nach unserer Ankunft auf unserem schwimmenden Hotel, der „Reina de Enin“ haben wir erst mal drei Stunden in der Haengematte geschlafen, ehe wir es geschafft haben, unsere Augen fuer die Natur rundum offen zu halten. Dominik […]

Kategorien
Expeditionsbergsteigen Travel

Bolivien 2011 – zurueck vom Illimani (6.440m)

Donnerstag, 16. Juni 2011 Nach tief durchschlafener Hotelnacht haben wir ihn uns eben vom Fruehstuecksraum nochmals angesehen, den Illimani. Gestern Frueh standen wir noch am Gipfel und haben bis zum Titicacasee geblickt. Ein ganz schoenes Stueck Arbeit, recht viel weiter und hoeher haette der Gipfel nicht mehr sein duerfen. Aber wir haben`s geschafft und sind […]